Maximum Rock - 50 Jahre Woodstock Special
Tickets - Stuttgart, Theaterhaus - T2

alle Termine dieses Events
Wann
Sonntag, den
15. September 2019
19:15 Uhr
Preise
ab 18,00 EUR
Wo
Theaterhaus - T2
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart
Info
Rollstuhlplätze sind nur über das Theaterhaus Stuttgart buchbar.

Ermäßigte Karten gibt es für bestimmte Veranstaltungen (siehe Programm) gegen Vorlage eines gültigen Ausweises für: Schüler, Studenten, Azubis, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie, dass nicht für jede Veranstaltung Ermäßigungen möglich sind.

Im Theaterhaus ist kein Umtausch von Normalpreiskarten in ermäßigte Karten möglich!
Lieferung: per Post
Maximum Rock - 50 Jahre Woodstock Special
Maximum Rock - 50 Jahre Woodstock Special
Woodstock – das legendäre Hippie-Rockmusik-Festival von 1969 feiert sein 50jähriges Jubiläum. Feiern Sie mit!

Wer anders als „Maximum Rock“ könnte die Geburtsstunde der zeitgenössischen Festivalkultur so mitreißend, unterhaltsam und wissensreich würdigen?

Seit vier Jahren erzählen die leidenschaftlich rockenden „Maximum Rocker“ im Geist der wilden Sechzigerjahre von der Entwicklung der Rockmusik. Mit ihrer einzigartigen Mischung aus Live-Konzert und Autorenlesung lassen Autor und Bassist Christoph Geisselhart, Gitarrist Fernando Bernhardt, Sänger Ralph Heidorn und Keyboarder Stefan Widmaier diesmal speziell die bunten Geschichten und dramatischen Ereignisse beim rockmusikalischen Großereignis Woodstock authentisch aufleben. Legenden wie Jimi Hendrix, Joe Cocker, The Who, Janis Joplin, Santana, Grateful Dead und Crosby, Stills, Nash & Young erlebten damals ihre Sternstunde. Sie wurden getragen von einer Generation auf der Suche nach neuen Idealen und einer gerechteren Welt.

Was auf einer Wiese des Bauers Max Yasgur in einem zuvor fast unbekannten Ort begann, wurde durch den Ansturm von 400.000 Hippies zu einem kulturgeschichtlichen Ereignis, das bis heute in gesellschaftliche, politische und sehr persönliche Ebenen hineinwirkt.

Begleiten Sie „Maximum Rock“ auf einer rasanten rockmusikalischen Zeitreise, bei der sogar jene Stars zu Gehör kommen, die Woodstock verpassten.

„Wir waren nicht in Woodstock, weil wir doof waren – wir dachten, es sei eine zweitklassige Wiederholung von Monterey“, erklärte Doors-Gitarrist Robby Krieger. Ein halbes Jahrhundert später wissen wir es besser – das sollten Sie nicht verpassen.

„Hammerkonzert mit Infotainenment“ – Basel Aktuell

„Der Wahnsinn!“ – SWR Fernsehen

„Parabel auf das Leben der Rockstars und die glitzernde Welt des Showbiz“ – Deutschlandradio Kultur
Anfahrt / Map
Was ist los in ...